Smurfit Kappa erweitert europäisches Bag-in-B...

Smurfit Kappa erweitert europäisches Bag-in-Box-Geschäft – Übernahme der Litbag LDA – Kompetenz in EVOH-Mehrschichtbarrierefolien

Smurfit Kappa baut sein Bag-in-Box-Geschäft durch einen Zukauf au.

Der Wellkartonkonzern übernimmt die portugiesische Firma Litbag LDA in Vizela. Die erst 2014 gegründete Firma produziert Bag-in Box-Verpackungen zwischen n2 und 20 Liter Inhalt. Den Angaben zufolge verfügt die Firma t über spezifische Kompetenzen bei mehrschichtigen EVOH-Barrierefolien, die eine verlängerte Produktlebensdauer ermöglichen. Die Firma ist Marktführer bei BiB-Verpackungen auf dem portugiesischen Weinmarkt. Sie exportiert zudem in mehrere Länder exportiert, vor allem Spanien und Frankreich.

Durch die Akquisition dieses Unternehmens will Smurfit Kappa Bag-in-Box seine Position in Südeuropa verstärken und seine Führungsposition im Weinsektor ausbauen.

Laut Roberto Villaquiran, CEO Smurfit Kappa Europe sieht die Gruppe im Bag-in-Box-Geschäft weiterhin ein erhebliches Wachstumspotenzial und will dieses in den kommenden Jahren auf weltweiter Basis weiterentwickeln. Thierry Minaud, CEO von Smurfit Kappa Bag-in-Box, sieht durch die Übernahme Potenzial für Produktverbesserungen, wenn die Folien Kompetenz von Litbag und die Vitop-Tap-Technologie von Smurfit Kappa kombiniert werden.

Smurfit Kappa is tin der Schweiz mit dem Wellkartonwerk Smurfit Kappa Swisswell in Möhlin AG vertreten.

www.litbag.pt

 

stats