Marketingmesse Suisse Emex'15 ging gestern zu...

Marketingmesse Suisse Emex'15 ging gestern zu Ende - Veranstalter ziehen positive Bilanz

Gestern ging die Swiss Emex nach zwei Tagen zu Ende, die grösste Schweizer Messe für Kommunikation, Promotion, Event + Live Communikation und Digital Business. Veranstalter Emex Management GmbH, Aussteller und Partner ziehen für die neunte Ausgabe den Angaben zufolge eine positive Bilanz. Pack aktuell wird im nächsten Heft vom 1. September über die Verpackungs-Exponate der diesjährigen Swiss Emex berichten. Nach Angaben des Veranstalters verzeichnete die Swiss Emex in diesem Jahr 14'500 Besucher und 500 Aussteller. Der Vergleich mit der letztjährigen Swiss Emex ist schwierig, da die Messe in diesem Jahr erstmals parallel mit der Business-Software-Messe Topsoft veranstaltet wurde. Die Swiss Emex alleine verzeichnete im letzten Jahr 11600 Besucher und 320 Aussteller.

Internationaler Erfolg

Bemerkenswert in diesem Jahr ist laut Veranstalter Emex Managemet die hohe Zustimmung der Aussteller und Besucher aus dem benachbarten Ausland. Diese hätten insbesondere die hohe Qualität des neuinszenierten Gesamtkonzepts gelobt, das die gesamte unternehmerische Wertschöpfungskette abbildet. Die vielen positiven Rückmeldungen zeigen laut Ewa Ming, Geschäftsführerin der Emex Managament, dass die Messe ein wichtiges Instrument für die Pflege der bestehenden und den Aufbau neuer, auch internationaler Kontakte ist.

Die Suisse Emex'16 findet unter dem Motto "Jubiläumsausgabe - 10 Jahre SuisseEMEX", vom 23. bis 24. August 2016 wiederum in Zürich statt.

stats