King Cans: Grosse Dosen für das Fest

King Cans: Grosse Dosen für das Fest

Nicht zu übersehen: Die dänische Brauerei Tuborg braut zur Winterzeit ein Weihnachts-Pilsener, das in extra grossen Dosen à 0,75 und 1 Liter Dosen abgefüllt wird. Gebindegrösse und das spezielle Weihnachtdesign sorgen für einen starken Auftritt im Regal. Hersteller der Dosen ist der britische Getränkedosen-Konzern Rexam. Die weihnachtlich gestalteten Dosen wurden im vergangenen Jahr erstmals im Weihnachtsgeschäft präsentiert. Die "King Cans" sind die weltweit grössten zweiteiligen Aluminiumdosen und verhelfen der saisonalen Bierspezialität mit ihrer Höhe von 16 beziehungsweise 20 Zentimetern zu einem imposanten Auftritt. Trotz ihres Fassungsvermögens sind die Dosen handlich und haben die klassische Bierdosenform.

Bei der Herstellung der King Cans kommt mit dem Tiefziehverfahren die gleiche Technik zum Einsatz wie auch bei kleineren zweiteiligen Dosenvarianten. Dosenkörper sowie Deckel bestehen aus Aluminium und sind vollständig recycelbar. Die King Can kann mit besonderen Lacken und hochauflösenden Drucken gestaltet werden. Produziert werden die Dosen im Rexam-Werk im russischen Naro Forminsk.

Der britische Getränkedosenhersteller Rexam erzielte 2013 einen Umsatz von 3,95 Mrd. britischen Pfund und ist in der Schweiz mit einem Produktionswerk in Widnau SG, vertreten.?

stats