Israelischer Ingenieur baut fahrtüchtiges Wel...

Israelischer Ingenieur baut fahrtüchtiges Wellpappe-Velo

Verpackungen, Möbel, Kanus, Särge: Aus Wellpappe lässt sich Vieles herstellen, neu auch ein voll funktionsfähiges Velo für Materialkosten von 10 Dollar. Das sagt der israelische Ingenieur Izhar Gafni und zeigt in einem Youtube-Video gleich, wie das geht. Der dort gezeigte Prototyp heisst ERB und könnte nach Ansicht seines Erfinders die ökologische Massenmobilität zu einem Bruchteil der üblichen Kosten ermöglichen. Gafni denkt an einen Verkaufspreis von rund 20 Dollar.

Das Wellpappvelo sei Dank einer Beschichtung absolut wasserfest. Bei Bedarf sei auch der Einbau eines Elektromotors möglich. Gafni hat den Angaben nach auch alle strukturellen Probleme mit der Stabilität gelöst: "Ich arbeitete vier Jahre daran, die strukturellen Schwachpunkte der Wellpappe zu eliminieren."
Er beschreibt sein Velo als "Verpackung auf Rädern" und sagte, dass es "stark, haltbar und billig" sei.


 

stats