Ipack-Ima: Morgen startet der grösste europäi...

Ipack-Ima: Morgen startet der grösste europäische Verpackungsevent des Jahres

Morgen beginnt in Mailand die Ipack-Ima. Die wichtigste Verpackungsmesse Italiens und in diesem Jahr das grösste Verpackungsevent in Europa dauert bis zum 23. Mai. Die Messe parallel zur Weltausstellung Expo statt. Laut Veranstalter Ipack-Ima SpA werden 100000 Fachbesucher erwartet. Insgesamt 2500 Aussteller aus 55 Ländern haben sich angemeldet. Diese präsentieren ihre Exponate nicht nur an der Ipack-Ima selbst. Die Ipack Ima SpA hat ihre Verpackungsfachmesse diesmal als Multifachmesse konzipiert. Parallel zur Ipack-Ima finden fünf weitere Fachmessen statt. Es sind die neuen Messen Meat-Tech, Fruit Innovation und Dairy-Tech sowie die Intralogistica Italia und die Converflex. Die Intralogistica Italia, Fachmesse für Handling, Intralogistik und Logistik, wird zusammen mit der Deutschen Messe als Partner veranstaltet. Die Converflex ist die Fachmesse für Papierverarbeitung, Veredelung, Verpackungsdruck und Etikettierung.

Das ermöglicht einen umfassenden Überblick über die Technologien dieser zahlreiche Synergieeffekte bietende Industriezweige. Die gemeinsame Veranstaltung soll zum Standard werden und ab 2015 im bisherigen Rhythmus der Ipack-Ima alle drei Jahre stattfinden.

Laut Veranstalter Ipack-Ima SpA wird so der gesamte Produktions- und Verpackungsprozess abgebildet. Das neue Konzept sei eine Antwort auf die Globalisierung und die webbasierten Businessmodelle. Heute bestehe die Herausforderung, die verschiedenen Stufen der Lebensmittel- und Non-Food Produktion zu integrieren, und dabei insbesondere die gesamte Supply-Chain zu vernetzen, angefangen von Rohmaterialien bis hin zum Point of Sale.

Synergien zur Weltausstellung Expo

Darüber hinaus findet die Ipack-Ima 2015 parallel mit der Weltausstellung Expo Milano 2015 statt, die vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 dauert. Das Expo-Ausstellungsgelände liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Ipack-Ima.Thema der Expo 2015 ist "Feeding the planet, Energy for Life" (Den Planeten ernähren, Energie für das Leben. Damit ist auch ein inhaltlicher Bezug   Ipack-Ima 2015 gegeben, die   einen Schwerpunkt bei Lebensmittelverpackungen hat.

 

Breites Begleitprgramm

Darüber hinaus wird die Messe an allen fünf Messetagen von einem umfangreichen Programm an Konferenzen und Seminaren ergänzt: Diese Veranstaltungen stehen unter dem Motto: Innovation und Nachhaltigkeit.

 

www.ipack-ima.com/eng/pre-registration

?

stats