Huhtamaki steigert Umsatz und Gewinn - 2014 w...

Huhtamaki steigert Umsatz und Gewinn - 2014 war Jahr der weiteren Fokussierung auf Lebensmittelverpackungen

Der finnische Verpackungskonzern Huhtamaki hat im Geschäftsjahr 2014 Umsatz und Ebit gesteigert. Der Nettoumsatz betrug im vergangenen Jahr 2,236 Mrd. Euro, nach 2,161 Mrd. Euro im Jahre 2013. Das Umsatzwachstum betrug insgesamt 6 % und in den Schwellenländern 10 %. Das Ebit stieg im gleichen Zeitraum von 160 auf 175 Mio. Euro. Das im Dezember 2014 verkaufte Geschäftsfeld Folien ist in diesen Zahlen nicht enthalten. Sie beziehen sich auf die vier fortgeführten Geschäftsbereiche Food Service Europa und Asien-Ozeanien, Nordamerika, Flexible Packaging und Molded Fiber.

CEO Jukka Moisio bezeichnet das Konzernergebnis 2014 als stark. In sechs aufeinander folgenden Quartalen seit Mitte 2013 habe das Umsatzwachstum mehr als 5% betragen. Das Umsatzwachstum in den Schwellenländern im Laufe des Jahres 2014 habe 10 % betragen. Die Ertragsentwicklung sei stärker als die Umsatzentwicklung und der Konzern habe ein Allzeithoch bei EBIT, EBIT-Marge und EPS erreicht. Auch der Cash-Flow sei im Vergleich zum Vorjahr verbessert worden.

Für Huhtamaki sei 2014 ein Jahr des Wandels gewesen. Der Konzern habe seine Strategie geschärft und sich auf Lebensmittelverpackungen konzentriert, wo er bereits zu den führenden Unternehmen in der Welt gehöre. Durch den Fokus auf Lebensmittelverpackungen sei im Sommer beschlossen worden, das Segment Folien zu verkaufen. Die Transaktion sei am letzten Tag des Jahres 2014 abgeschlossen worden und das Geschäft werde im Abschluss 2014 als nicht fortgeführte Aktivität ausgewiesen.

Die zwei wichtigsten Transaktionen 2014, die Übernahme von Positive Packaging und der Verkauf der Foliengeschäfts, habe den Fokus auf Lebensmittelverpackungen deutlich erhöht und auch den Anteil der schnell wachsenden Schwellenmärkte im Portfolio. Ein Grossteil der Mitarbeiter und Produktionsstätten sei nun in den Schwellenländern, die Umsatzerlöse dort bewegen sich  in der Nähe von 40% des Gesamtumsatzes.

Huhtamaki ist in der Schweiz nicht direkt vertreten. Partner für den Vertrieb von flexiblen Verpackungen in der Scheiz ist die Multiflex AG in Dagmersellen. 

   

www.multiflex.ch

?

stats