Ehrung für Lebensleistung: World Packaging Or...

Ehrung für Lebensleistung: World Packaging Organisation lanciert den "Lifetime Achievement in Packaging Award"

Die World Packaging Organisation (WPO) will Persönlichkeiten, die sich um die Verpackung verdient gemacht haben, für ihr Lebenswerk ehren.

Die Organisation hat deshalb im Juni den "Lifetime Achievement in Packaging Award" lanciert. Der internationale Preis soll Spitzenleistungen in allen Bereichen von Verpackungs-Wissenschaft, -Technologie, -Design und -Anwendung anerkennen und belohnen.

WPO Präsident Thomas Schneider sagt zum Start der Initiative: "Die Verpackung ist eine wirklich global Disziplin. Die World Packaging Organisation ist in der Position, weltweit führende Praktiker zu identifizieren, die die Möglichkeiten bei der Anwendung von Verpackungen konsequent ausgeweitet haben. Die Auszeichnung soll die Leistungen dieser Innovatoren feiern und auf Dauer in Erinnerung erhalten." Jedes stimmberechtigte WPO Mitglied kann jedes Jahr über ein Online-Anmeldeformular eine Person nominieren. Die ersten Geehrten wird im Dezember 2016 ausgewählt und während der World Star Preisverleihung an der Interpack 2017 in Düsseldorf im Mai bekannt gegeben.

stats