Deutscher Verpackungspreis für Verpackung aus...

Deutscher Verpackungspreis für Verpackung aus Zuchwil

Im Wettbewerb um den 30. Deutschen Verpackungspreis stehen die Preisträger fest. Mit dieser Auszeichnung prämiert das Deutsche Verpackungsinstitut (dvi) alljährlich kreative und innovative Verpackungsideen. Im Rahmen der Fachpack 2007 wurden insgesamt 21 Verpackungen in fünf Kategorien ausgezeichnet. Einer der Verpackungspreise ging in die Schweiz, und zwar an die Scintilla AG aus Zuchwil für einen Zubehörkoffer für Elektrowerkzeuge. Weitere Informationen zu den Preisträgern und den nominierten Verpackungen, darunter ein Verschluss der H. Obrist & Co. AG, Reinach BL, für Thomy-Senftuben, unter http://

stats