Coca-Cola unterstützt Heinz bei Umstellung au...

Coca-Cola unterstützt Heinz bei Umstellung auf Bio-Kunststoffflaschen für Ketchup

Die Coca-Cola Company und HJ Heinz Company kündigten eine strategische Partnerschaft an, bei der Coca-Cola die Umstellung der Heinz Ketchup-Flaschen auf Pflanzenrohstoff-basierte Verpackungen (so genannte "Plant Bottle") unterstützt. Die PET-Kunststoffflaschen werden teilweise aus Pflanzen hergestellt. Geplant ist, zunächst die weltweit meistverkaufteste 20-Unzen-Flasche auf die Plant Bottle umzustellen. Die Verpackung sieht wie eine traditionelle PET-Kunststoffflasche aus, fühlt sich genauso an, funktioniert genauso und bleibt vollständig recycelbar. Der einzige Unterschied ist, dass bis zu 30 Prozent des Materials aus Zuckerrohr-Ethanol aus Brasilien hergestellt wird. Ziel von Heinz ist es, Treibhausgasemissionen, Abfall, Wasserverbrauch und Energieverbrauch bis 2015 um mindestens 20 Prozent zu reduzieren.

stats