Berndt + Partner und The Drucker Group: Deuts...

Berndt + Partner und The Drucker Group: Deutscher und US-Dienstleiter für die Verpackungsindustrie beschliessen Zusammenarbeit

Verpackungsfirmen agieren zunehmend international, zwei Beratungsfirmen für die Verpackungsindustrie reagieren mit einer Kooperation auf diese Entwicklung Die deutsche Verpackungsberatung Berndt+Partner Communications GmbH in Berlin und die US-Kommunikationsagentur The Drucker Group aus Chicago arbeiten zusammen, um Marketing- und Branding- sowie Kommunikationsdienstleistungen für Verpackungsanbieter überregional aus einer Hand zu liefern.

Laut Matthias Giebel, CEO der Berndt+Partner, gibt es zunehmend mehr Verpackungsanbieter, die auf globaler Ebene denken, darunter auch KMU, die international expandieren wollen. Aus diesem Grund bräuchten global operierende Verpackungslieferanten auf der Agenturseite ebenfalls überregional agierende Partner mit Verpackungsexpertise. Diese könne die Kooperation Drucker und Berndt+Partner-liefern. Bereits jetzt würden die Kooperationspartner jeder in seiner Region zum Teil für die gleichen Unternehmen arbeiten.

The Drucker Group arbeitet im B2B-Bereich zum Beispiel für Verpackungsfirmen wie INX International, MonoSol LLC, Silgan Containers Corporation, Amcor PET Packaging, und Huhtamaki. Berndt+Partner ist ausschliesslich im B2B-Geschäft der Verpackungsindustrie tätig, zum Beispiel für Firmen wie Constantia Flexibles,  Lenze, Windmöller & Hölscher, Somic, Folian, Aptar, Prepac Group und DuPont.

Die Drucker- und Berndt+Partner-Kooperation ist vertreten an der diesjährigen Fachpack in Nürnberg vom 29. September - 1. Oktober und an der Pack Expo in Las Vegas, USA, vom 28. - 30. September.
www.druckergroup.com

?

stats