Adventskalender plus: Zusatznutzen durch Zusa...

Adventskalender plus: Zusatznutzen durch Zusatzboxen

Mit Bildchen hinter den Zahlentürchen begnügt sich heute kaum noch ein Kind bei seinem Adventskalender. Zumindest ein Stück Schokolade muss beim Öffnen schon auftauchen. Die deutsche Wellkartonfabrik Panther Packaging in Tornesch hat zur diesjährigen Weihnachtssaison eine Kalendervariante entwickelt, die sich noch üppiger bestücken lässt. Unter dem eigentlichen Adventskalender ist eine Gefach angebracht, in dem sich kleine zusätzliche Boxen mit Geschenken unterbringen lassen. Dieser Sockel sorgt zudem dafür, dass der dreidimensionale Wellkartonkalender in Form eines Knusperhäuschens sicher steht. Mit der Verpackungsidee können Anbieter von bestückten Adventskalender ihr Angebot nach oben abrunden.

stats