SSI Schäfer tritt der Initiative "50 Sustaina...

SSI Schäfer tritt der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" bei

SSI Schäfer tritt laut eigenen Angaben der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" bei, um seine Stimme für nachhaltige, wirtschaftliche und zukunftssichere Intralogistik zu erheben.

Ein Rennen, das wir gewinnen können – so lautet die Maxime der klimabewussten Unternehmen, die an der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" teilnehmen. Die Initiative, die darauf abzielt, Innovationen und nachhaltige Geschäftsmodelle zu fördern, bietet eine Plattform, um die Beiträge zur Erreichung der 17 nachhaltigen Klimaziele der Vereinten Nationen (UN Sustainable Development Goals, UNSDGs) weltweit sichtbar zu machen.

50 weltweit tätige Unternehmen aus verschiedenen Branchen kommen zusammen, um zu zeigen, wie sie ihre Aktivitäten und Geschäftsmodelle auf eine nachhaltigere Zukunft ausrichten. Unter den Teilnehmern ist SSI Schäfer das einzige Mitglied der Intralogistikbranche und empfiehlt sich als Partner mit einem Portfolio an nachhaltigen Lösungen und Initiativen getreu dem Unternehmensleitspruch "Think Tomorrow".

Die deutsche SSI Schäfer GmbH mit Sitz in Neunkirchen / Siegerland ist in der Schweiz mit der SSI Schäfer AG in Neunkirch SH vertreten.

www.ssi-schaefer.ch

stats