Simei wird um ein Jahr auf November 2022 vers...

Simei wird um ein Jahr auf November 2022 verschoben

Die 29.

Ausgabe der Simei in Mailand, der Veranstaltung der Unione Italiana Vini (UIV), eine Messe für Technologien zur Weinherstellung und Getränkeabfüllung, die ursprünglich vom 16. bis 19. November 2021 geplant war, wurde auf nächstes Jahr verschoben. Sie findet nun in der Fiera Milano vom 15. bis 18. November 2022 statt. Die Verschiebung und Neuplanung der Messe sind das Ergebnis von Gesprächen mit dem Referenzverband der Branche (Anformape) und mit Unternehmen des Sektors. Aufgrund der derzeitigen Corona-Einschränkungen in Italien ist es laut Veranstalter nicht möglich, die gewohnte Business-Qualität für die Simei 2021 zu garantieren.

Die alle zwei Jahre stattfindende Messe Simei, die auch im Bereich der Technologien für die Abfüllung anderer Getränke (Bier, Öl, Spirituosen, Säfte) gewachsen ist, schloss die Ausgabe 2019 mit 33.000 Teilnehmern aus über 90 Ländern und mehr als 500 Ausstellern ab. Die Branche erzielt weltweit einen Umsatz von rund 2,9 Milliarden Euro pro Jahr.

stats