SIG Combibloc Group: SIG investiert in neue R...
+ SIG Combibloc Group

SIG investiert in neue Recyclingtechnologie in Brasilien

SIG
Extrusionslinie im SIG-Werk Paraná.
Extrusionslinie im SIG-Werk Paraná.

Die SIG Combibloc Group AG mit Sitz in Neuhausen am Rhf. kündigt eine Investition in Höhe von 10 Millionen Brasilianischen Real (rund 10,5 Mio. CHF) in eine innovative Recyclingtechnologie an, die es ermöglichen wird, Polymere und Aluminium aus gebrauchten aseptischen Kartonpackungen zurückzugewinnen und erstmals in Brasilien separat gewerblich zu verkaufen.

Die SIG Combibloc Group AG mit Sitz in Neuhausen am Rhf. kündigt eine Investition in Höhe von 10 Millionen Brasilianischen Real (rund 10,5

Jetzt kostenfrei registrieren, sofort alle
packAKTUELL plus Artikel Artikel lesen und Zugriff auf alle
packAKTUELL E-Paper erhalten!

Die Registrierung beinhaltet den packAKTUELL Newsletter. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats