Saccus GmbH: Neuer Anbieter von PE-Verpackung...

Saccus GmbH: Neuer Anbieter von PE-Verpackungsfolien und Verpackungen auf dem Schweizer Markt

In den Markt für Verpackungen aus Polyethylen ist Bewegung gekommen, nachdem die beiden grössten Anbieter hierzulande ihre Produktion einstellen mussten.

Diesen Raum will die neu gegründete Saccus GmbH in Gossau nutzen. Die Handelsfirma bietet von Anfang an ein breites Sortiment an Beuteln, Säcken, Tragetaschen und Rollenwaren aus Polyethylen als Standardware und in individualisierten Ausführungen an. Die Firma hat ihre Geschäftstätigkeit am 1. April 2016 aufgenommen. Für die schnelle Belieferung des Schweizer Marktes unterhält Saccus in Wil SG ein Lager mit über 1'000 Stellplätzen.

Hinter der Firma stehen mit Michael Häberlin und Leif Christensen zwei Verpackungsfachleute mit langjähriger Verkaufs- und Führungserfahrung in der Schweizer Verpackungsindustrie. Häberlin war zuletzt als Verkaufsleiter und GL-Mitglied, Christensen als Verkaufsleiter Retail bei der Petroplast Vinora AG tätig. Beide kennen aus dieser Tätigkeit den Schweizer und den mitteleuropäischen Markt für Polyethylen Verpackungen gut.

Hauptlieferantin der Saccus AG für Kehrichtsäcke, Beutel und Rollenware aus Polyethylen ist die Polyroll (Schweiz) AG in Teufen AR. Die Firma hat zwei Produktionswerke in Thailand und Malaysia mit insgesamt rund 300 Mitarbeitenden. In den beiden Werken werden Blasfolien aus PE extrudiert und nach Schweizer Standard zu Kehrichtsäcken (OKS), Beuteln und andern Verpackungen sowie zu Rollenware konfektioniert. Die Firma vertreibt diese Produkte im Streckengeschäft vor allem in der Schweiz, aber auch in Australien und Japan.

In Partnerschaft mit der neuen Handelsfirma Saccus werden die Polyroll-Produkte jetzt auch ab Lager als Palettenware in Standard und in kundenindividuellen Ausführungen angeboten. Häberlin und Christensen sind Partner der Polyroll und vertreten die Marke im Schweizer Markt.

Darüber hinaus vertreibt Saccus weitere Verpackungsprodukte anderer Hersteller als Handelsware, wie zum Beispiel Tragetaschen, Schrumpf- und Automaten-Folien sowie Beutel jeder Art. Dabei werden Industrieunternehmen, Lebensmittel-Hersteller sowie Grossverteiler und Handelspartner beliefert.

Partner Polyroll

Die Gründung erfolgte im Jahr 1990 mit dem Joint Ventures Polyroll Malaysia. Die Polyroll (Schweiz) AG wurde 2008 gegründet. Gründer und Eigentümer der Firma ist mit Markus Heller ein Pionier der Schweizer PE-Verpackungsindustrie. Heller hatte 1977 die Petroplast AG gegründet. 1992 ermöglichte er durch den Verkauf den Zusammenschluss der Petroplast AG mit der Konkurrentin Vinora AG in Jona zur Petroplast Vinora AG.

Heller ist auch Erfinder der Zugband-Kehrichtsäcke, die unter dem Markennamen QuickBag bekannt sind, und der Kehrichtsäcke mit SOLO-Bag Ausrüstung sowie von Rollenbeutel einzeln gewickelt ohne Abreiss-Perforation.

Kontakt: m.haeberlin@saccus.ch

 

 

stats