Rebhan übernimmt Trassl Polymer Solutions

Rebhan übernimmt Trassl Polymer Solutions

Die Rebhan FPS Kunststoff-Verpackungen GmbH mit Sitz in D-Stockheim hat kürzlich die Trassl Polymer Solutions mit Sitz in D-Immenreuth übernommen.

Trassl wird damit in die Certina Packaging Group aufgenommen, zu der neben Rebhan noch die Firma Qualiform in Frankreich und die HK Cosmetic Packaging in D-Coburg (frühere Hermann Koch GmbH) gehören. Certina Packaging ist Spezialist für hochwertige Kunststoffverpackungen, überwiegend für kosmetische Produkte.

Die Kunden von Trassl befinden sich schwerpunktmässig in der Chemie- und Reinigungsbranche, was den Kundenkreis der Gruppe nun erheblich erweitern wird. Die Unternehmen der Certina-Packaging Group erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 70 Millionen Euro. Bei Rebhan in Stockheim sind rund 250 Mitarbeitende beschäftigt, bei HK Cosmetic Packaging in Coburg sind es 170. Trassl in Immenreuth zählt noch ca. 50 Mitarbeiter. Christian Abicht steht mittlerweile allen drei Firmen als Geschäftsführer vor.

Rebhan war bis 2012 in der Schweiz mit einer Niederlassung in Möhlin vertreten. Die Rebhan Swiss AG FPS Kunststoffverpackungen wird heute durch die Tresag Treuhand- und Unternehmensberatungs AG in Zürich in der Schweiz vertreten.

stats