Pro Sweets Cologne 2021 bietet neue digitale ...

Pro Sweets Cologne 2021 bietet neue digitale Wege der Kontaktanbahnung und Produktpräsentation

Zur Vernetzung mit potenziellen Businesspartnern bietet die Messe Pro Sweets Cologne 2021 ergänzend zur physischen Veranstaltung ein neues Online-Branchentool für registrierte Aussteller und Fachbesucher sowie für Medienvertreter.

Mit „Matchmaking 365+“ können Aussteller der Zulieferermesse für Süsswaren und Snacks  rechtzeitig vor Messebeginn damit auch Fachbesucher unabhängig vom physischen Messetermin der Pro Sweets Cologne 2021 (31. Januar bis 3. Februar 2021) erreichen. „Mit Matchmaking 365+ gehen wir den nächsten Schritt in Richtung hybride Messe,“ erklärt Julia Kölsch, Director ProSweets Cologne.

Im Vergleich zur bisherigen Matchmaking-Plattform bietet die neue Version 365+ den Ausstellern zusätzliche Erweiterungen in der Produktpräsentation. Nutzer können ihre Produkte als Bild- und Textinformation innerhalb des Aussteller-Showroom präsentieren und durch das Einbetten von Video-Content die Aufmerksamkeit für ihr Unternehmen steigern. Neben den herkömmlichen Formen der Kontaktaufnahme ermöglicht die Plattform jetzt auch virtuelle Meetings per Video, Chat oder Audio. Durch Funktionen wie der Online-Terminplanung, der gezielten Produktsuche oder virtuellen Meetings ermöglicht die Zuliefermesse für Süsswaren und Snacks eine optimale Vor- und Nachbereitung des Messebesuchs. Darüber hinaus stellt Matchmaking 365+ fachlichen Content in Form von Branchenwissen, Interviews oder auch Inhalten des Messe-Eventprogramms zur Verfügung.

Die Koelnmesse GmbH wird in der Schweiz von der Handelskammer Deutschland-Schweiz, Tödistrasse 60 in 8002 Zürich vertreten. Tel. 044-2836111.

www.handelskammer-d-ch.ch

www.koelnmesse.de

stats