Nicolas Wiedmann folgt auf Herbert Forker als...

Nicolas Wiedmann folgt auf Herbert Forker als CEO von Siegwerk

Dr.

Nicolas Wiedmann (47), zuvor als General Manager des Geschäftssegments Special Applications sowie als Vorstandsmitglied der Geschäftssegmente Aftermarket und Special Applications bei Hella GmbH & Co KGaA steigt am 1. Januar 2021 bei Siegwerk ein und wird nach einer Übergangsphase ab Ende März die Verantwortung von Herbert Forker als CEO übernehmen. Forker war mehr als 21 Jahre in dieser Position für das Unternehmen tätig.

Wiedmann bringt langjährige Erfahrung im Management internationaler Unternehmen sowie der Umsetzung von Veränderungsprozessen mit. Der promovierte Physiker hat Innovations- und Produktstrategien entwickelt, M&A-Aktivitäten geleitet sowie neue Kunden- und Supply Chain Management-Strategien eingeführt.

Siegwerk ist mit der Siegwerk Switzerland AG in Bargen in der Schweiz vertreten. Siegwerk-Druckfarben werden in der Schweiz unter anderem auch von der Chromos AG mit Sitz in Dielsdorf vertrieben.

www.chromos.ch

stats