Neuer 3D-Messestand von Bluhm Systeme

Neuer 3D-Messestand von Bluhm Systeme

Interessenten können das Kennzeichnungsteam von Bluhm Systeme ab sofort auch auf dem neuen, digitalen 3D-Messestand besuchen und sich über alle aktuellen Systeme und Kennzeichnungslösungen informieren.

Egal ob Beschriften mit Laser, Tinte oder Etiketten: entdecken lassen sich alle aktuellen Lösungen aus der Welt der Kennzeichnung. Nähert man sich einem der Systeme auf den unterschiedlichen Säulen, lassen sie sich um 360 Grad drehen und heranzoomen, um einen Eindruck von allen Seiten zu erhalten. Jeweils dahinter befindet sich ein Bildschirm mit einem Video, welches das Produkt noch detaillierter erklärt. Reicht diese Information nicht aus, lassen sich zu den jeweiligen Kennzeichnungs-Systemen auch die passenden Unterlagen, Webseiten und weitere Informationen abrufen. 

Auf dem neuen, digitalen Messestand lassen sich aktuell u.a. folgende Kennzeichnungssysteme entdecken: Legi-Air 4050 E, Inkjet-Drucker Markoprint integra PP 108, Inkjet-Drucker: Linx 8900 Serie und Faserlaser e-Solar Mark FL plus.

Der digitale 3D-Messestand ist zu erreichen unter: www.bluhmsysteme.com/3d

Die Bluhm Weber Group mit Hauptsitz in D-Rheinbreitbach ist in der Schweiz mit der Bluhm Systeme GmbH Schweiz in Gretzenbach vertreten.

stats