Marktstudie zu Polypropylen-Giessfolien in Eu...

Marktstudie zu Polypropylen-Giessfolien in Europa

Cast PP Films – The European Market 2021, ist ein neuer Bericht von AMI, einem Anbieter von Kunststoff-Marktinformationen mit Sitz in GB-Bristol.

Der Bericht bietet einen Einblick und eine Analyse der Produktion, Kapazität und Nachfrage von gegossenen Polypropylenfolien (CPP) in Europa, zusammen mit Trends in wichtigen Konsumenten- und Industrieanwendungen. Die Nachfrage nach gegossenen PP-Folien nimmt weiter zu. Die hitzebeständigen Eigenschaften der Folie sind von hohem Wert für Verarbeiter von Lebensmittelverpackungen sowie für den Medizin- und Gesundheitsmarkt.

Obwohl Cast-PP-Folien weltweit verwendet werden, ist der Markt in Europa von besonderem Interesse, da er bei den Bemühungen um Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft eine Vorreiterrolle spielt. Angesichts strengerer Vorschriften für das Recycling und der zunehmenden Besorgnis in den Medien und der Öffentlichkeit über Plastikmüll untersuchen Unternehmen in der gesamten Kunststoff-Wertschöpfungskette, wie sie diese potenzielle Bedrohung für den Kunststofffoliensektor eindämmen können. Gegossene PP-Folien können in Polyolefin-basierten Monomaterial-Folienkonstruktionen verwendet werden, was sie zu einer bevorzugten Folie für viele Verpackungsanwendungen macht und zukünftige Wachstumsmöglichkeiten fördert.

Die Studie untersucht die Vielfalt der verschiedenen Eigenschaften, die PP-Gussfolien dem Endverbraucher bieten können, sowie die Trends, die sich je nach Anwendung unterscheiden. Jede dieser Eigenschaften und mehr wird nach Endverwendungssektor untersucht, sei es bei Lebensmittelverpackungen, Non-Food-Verpackungen oder anderen technischen Anwendungen. In Bezug auf die Verwendung von Verpackungen besteht nach wie vor ein West-Ost-Gefälle. Die Produktion von PP-Gussfolien wächst an neuen geografischen Standorten, was zu einer Veränderung der Handelsströme führen wird.

stats