Jungheinrich gewinnt einen iF Design Award fü...

Jungheinrich gewinnt einen iF Design Award für den ERE 225i

Jungheinrichs Elektro-Hubwagen ERE 225i wurde mit dem weltweit renommierten iF Design Award in der Kategorie „Automobile und Fahrzeuge“ ausgezeichnet.

Der Stapler überzeugte die Jury mit Innovationskraft und Designqualität. Mit seiner vollständig in das Fahrzeugchassis integrierten Lithium-Ionen-Batterie vereint der ERE 225i in einzigartiger Weise Agilität, Sicherheit, Komfort und Nachhaltigkeit. Dank des innovativen Designs des ERE 225i ist das L2-Mass des Staplers gegenüber dem Vorgängermodell um 270 mm kürzer. Dadurch reduziert sich der Wendekreis des Fahrzeugs massgeblich. Die Fahrerinnen und Fahrer profitieren von erheblich verbesserter Manövrierbarkeit, die sichere Transporteinsätze auf engstem Raum ermöglicht. Feste Seitenschutzwände bieten optimalen Schutz und sorgen gleichzeitig für hohen Arbeitskomfort.

Laut der Jury des iF Design Award zählt der ERE 225i damit in vielerlei Hinsicht zu den besten Fahrzeugen seiner Klasse. Das spiegelt sich auch in der durchgehend hohen Punktevergabe wider. In einem dreitägigen Auswahlprozess ermittelte die aus 75 namhaften internationalen Designexpertinnen und -experten bestehende Jury die diesjährigen Gewinner.

Das Unternehmen ist mit der Jungheinrich AG in Hirschthal in der Schweiz vertreten.

stats