Internet-Etikettendruckerei Labelprint24 weit...

Internet-Etikettendruckerei Labelprint24 weiterhin auf Wachstumskurs

Die auch in der Schweiz mit einer Website präsente deutsche Internet-Etikettendruckerei Labelprint24 ist nach eigenen Angaben wie in den Vorjahren 2015 deutlich gewachsen.

Im Kerngeschäft digitaler Etiketten habe der Umsatzzuwachs im letzten Jahr bei 45 Prozent gelegen. Auch die Anzahl der Kunden und der Druckaufträge habe sich 2015 weiter erhöht, die Zahl der Mitarbeitenden sei gestiegen. Die Firma beschäftigt den Angaben nach derzeit über 50 Mitarbeiter an drei Standorten in Großenhain/Sachsen in Deutschland, in Polen und in Tschechien. Zahlen zum Umsatz und zur Umsatzentwicklung nennt die Firma nicht.

Als Grund für das Wachstum wird der Start in weiteren europäischen Ländern, ein umfassender Relaunch des Onlineshops und neue, digital produzierte Verpackungsprodukte genannt. So wurden zusätzlich zu den bereits vorhandenen Länderseiten in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien und in der Schweiz seit April 2015 auch in Grossbritannien, Belgien, Dänemark und den Niederlanden eigene Länderseiten in Betrieb genommen. Neben Etiketten werde auch bedruckte Faltschachteln geliefert und das Angebot um Spezialitäten ausgeweitet. So ergänzt beispielsweise ein rein digital gedrucktes Sandwichetikett für das Consumer-Marketing das vorhandene Portfolio.

2016 will Labelprint24 in zusätzliche digitale Drucktechnologien im Bereich Etiketten, Faltschachteln und Beipackzetteln investieren. So wird es eine neue Finishing-Lösung für diese Produkte geben und parallel dazu das Sortiment an Faltschachteln ausgebaut. Zudem soll noch 2016 unter der Domäne partylabels24 ein Onlineshop für individuell bedruckte Getränkedosen entstehen.

 

 

 

stats