Graphic Packaging International: Graphic Pack...
Graphic Packaging International

Graphic Packaging verlegt seinen Verpackungsbetrieb in Bristol

Graphic Packaging International, ein Unternehmen für Konsumverpackungen auf Faserbasis, hat angekündigt, dass es seinen Produktionsbetrieb für Getränkeverpackungen in Bristol, Grossbritannien, in eine neue, hochmoderne Anlage in der Nähe verlegt und dabei bis zu 30 neue Arbeitsplätze schafft. Der Umzug in die 255.000 Quadratmeter grosse Fabrik - doppelt so gross wie der derzeitige Standort in der Gegend von Fishponds - erfolgt laut eigenen Angaben als Reaktion auf die weltweit steigende Nachfrage nach Verpackungen auf Faserbasis. Sobald der neue Standort im vierten Quartal 2023 voll betriebsbereit ist, wird er mit seinen erweiterten und modernisierten Produktionskapazitäten zu einem der grössten und technologisch fortschrittlichsten Faltschachtelwerke Europas. Die neue Anlage wird auch ein Innovationszentrum beherbergen, das die Innovations- und Entwicklungsfähigkeiten des Unternehmens verbessern wird.

Die börsennotierte Graphic Packaging Holding Company mit Sitz in Atlanta, Georgia, USA, ist mit der Graphic Packaging Swiss AG (ehemals K+D AG) mit Sitz in St. Gallen in der Schweiz vertreten.

stats