Deutscher Getriebehersteller Neugart gründet ...

Deutscher Getriebehersteller Neugart gründet Tochtergesellschaft in Zürich – Tamer Aytek neuer Area Sales Manager

Die Neugart GmbH mit Stammsitz im deutschen Kippenheim ersetzt seit Anfang 2022 die bisherigen Vertriebswege in der Schweiz durch eine direkte Belieferung und einen eigenen technischen Aussendienst.

Dazu wurde die Neugart Schweiz AG mit Sitz in Zürich gegründet. Als Area Sales Manager steht Schweizer Kunden ab sofort Tamer Aytek zur Verfügung.

Für Industriekunden z. B. aus den Branchen Verpackungstechnik, Indoor-Logistik und Werkzeugmaschinen verspricht sich das Unternehmen durch diese Neuaufstellung Wettbewerbsvorteile in einem anspruchsvollen Marktumfeld. So bedeutet die technische Beratung aus erster Hand laut eigenen Angaben mehr Flexibilität, gerade bei komplexen Applikationsauslegungen und Sonderentwicklungen. Ausserdem profitieren Kunden aller Branchen ab sofort von einer umfassenden Begleitung ihrer Projekte – von der Konzept- und Entwicklungsphase bis hin zum After Sales.

Unverändert bleibt das breit gefächerte Produktsortiment von Neugart, das eine anwendungsspezifische Getriebelösung für jede Aufgabenstellung gewährleistet. Das Unternehmen produziert und vertreibt mit über 700 Mitarbeitern jährlich rund 400 000 Planeten- und kundenspezifische Sondergetriebe.

 

stats