Cellpack Packaging verstärkt Geschäftsleitung...

Cellpack Packaging verstärkt Geschäftsleitung - Stephan Fuchs wird Chief Operations Officer, Michael Pfingsten Chief Sales Officer

Die Cellpack AG in Villmergen, die flexible Verpackungen und Verpackungsfolien herstellt, erweiterte Anfang Januar 2016 ihre Geschäftsleitung.

Für die Produktionsstandorte ist neu Stephan Fuchs als Chief Operations Officer (COO) verantwortlich. Stephan Fuchs weist eine über 20-jährige Erfahrung in unterschiedlichen Funktionen in der Drucktechnologie im Bereich der flexiblen Verpackungen auf. Als Chief Sales Officer (CSO) übernimmt Michael Pfingsten die globale Verantwortung für die Verkaufsorganisation. Michael Pfingsten verfügt über fundierte und langjährige Marktkenntnisse, und soll die Kundenorientierung und die Bearbeitung ausgewählter Märkte verstärken. Die Geschäftsleitung wird weiterhin von CEO Dr. Suk-Woo Ha geführt. Nach seinen Aussagen soll mit der Verstärkung der Geschäftsleitung und mit der neuen Ausrichtung die Wachstumsstrategie der Cellpack Packaging erfolgreich weitergeführt werden.

Cellpack Packaging ist ein Unternehmen der BBC-Group und produziert flexible Verpackungen in eigenen Produktionsstätten in Illfurth (F), Lauterecken (D), sowie Villmergen (CH). Das Portfolio umfasst Mono- und Verbundfolien, Beutel sowie Spezialprodukten. Das Unternehmen verfügt über Tief- und Flexodruck, lösemittelhaltige und lösemittelfreie Kaschierung sowie über Wachsbeschichtung, Wachskaschierung, Mikroperforation und Polsterkissen. Die Cellpack Packaging ist mit einer eigenen Vertriebsorganisation in den Märkten Frankreich, Deutschland und der Schweiz sowie in ausgewählten Exportmärkten tätig. Das Unternehmen beschäftigt über 350 Mitarbeitende.

 

stats