Bobst Group SA: Bobst beantragt Dekotierung i...
Bobst Group SA

Bobst beantragt Dekotierung ihrer Aktien von der SIX Swiss Exchange in Zürich

Nach dem Ende des Übernahmeangebots der JBF Finance SA für alle sich im Publikum befindenden Aktien der Bobst Group zum Preis von 78,- CHF pro Aktie vom 21. Oktober 2022 und dem Vollzug dieses Angebots am 4. November 2022 hält JBF nun ca. 85,29% der Aktien der Bobst Group. In Anbetracht dieses Ergebnisses hat der Verwaltungsrat der Bobst Group beschlossen, die Dekotierung der Aktien der Bobst Group an der SIX Swiss Exchange zu beantragen und das entsprechende Dekotierungsverfahren einzuleiten.


Der Verwaltungsrat der Bobst Group hat zudem beschlossen, den Handel der Aktien der Bobst Group über eine schweizerische Over-the-Counter (OTC)-Handelsplattform mit Wirkung ab der Dekotierung der Aktien der Bobst Group zu ermöglichen.

Themen
Zürich
stats