Avery Dennison übernimmt Acpo

Avery Dennison übernimmt Acpo

Avery Dennison mit Sitz in Glendale, Kalifornien, USA, hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen die Acpo Ltd.

mit Sitz in Ohio, USA, für einen Kaufpreis von 87,6 Millionen US-Dollar erworben hat, vorbehaltlich bestimmter Anpassungen nach dem Abschluss. Acpo ist tätig im Bereich druckempfindliche Laminatprodukte für den Etiketten- und flexiblen Verpackungsmarkt und beschäftigt rund 170 Mitarbeitende. Avery Dennison hat den Grossteil der Vermögenswerte von Acpo übernommen, einschliesslich der Beschichtungs-, Veredelungs- und Vertriebsaktivitäten am Standort Oak Harbor, Ohio, sowie drei Veredelungs- und Vertriebsstandorte in Atlanta, Georgia, Oak Creek, Wisconsin, und Vancouver, Washington, alle USA. Die Acpo-Mitarbeitenden werden in das Avery Dennison Label and Graphic Materials Team übergehen.

Avery Dennison ist mit einem Produktionswerk der Division Label and Packaging Materials in Kreuzlingen in der Schweiz vertreten.

stats