Auch Spanien will Kunststoffverpackungen für ...

Auch Spanien will Kunststoffverpackungen für Obst und Gemüse verbieten

Spanien hat ein Verbot von Plastikverpackungen für Obst- und Gemüse-Verpackungen mit einer Füllmenge von weniger als 1,5 kg angekündigt.

Es soll voraussichtlich ab 2023 in Kraft treten. Zuvor muss noch ein entsprechendes Gesetz verabschiedet werden. Ziel des Verbots ist die Reduzierung des Kunststoffverbrauchs. Wie überall bei solchen Verboten stehen Qualitätsverluste und ein höherer Ausschuss zu befürchten, gerade in einem südlichen Land.

stats