Archroma verlegt seinen Hauptsitz von Reinach...

Archroma verlegt seinen Hauptsitz von Reinach nach Pratteln

Archroma, ein weltweit tätiger Anbieter von Spezialchemikalien, gab gestern die Verlegung seines Hauptsitzes von Reinach BL nach Pratteln BL sowie eine angepasste F&E-Funktion für den bestehenden Standort in Reinach bekannt.

Der neue Hauptsitz von Archroma im Haus der Wirtschaft (HWD) befindet sich in einem Geschäftszentrum, das neben anderen Unternehmen auch die Wirtschaftskammer Baselland sowie ein vollwertiges Konferenz- und Veranstaltungszentrum beherbergt.

Mit der Eröffnung des neuen Hauptsitzes wird das Techcenter in Reinach, in dem Labors und technischen Expertenteams untergebracht sind, zu seinen Wurzeln zurückkehren und sich auf die globale F&E und Anwendungsentwicklung konzentrieren, um die in der Schweiz ansässigen Archroma Competence Center (CC) zu unterstützen: CC Textilveredelung, CC Textilimprägnierung, CC Papierfärbung, und CC Papierweiss. Der Umzug wird im Dezember 2021 stattfinden.

Archroma ist ein globaler, diversifizierter Anbieter von Spezialchemikalien für die Märkte Marken- und Hochleistungstextilien, Verpackung und Papier sowie Beschichtungen, Kleb- und Dichtstoffe. Mit Hauptsitz in Pratteln BL ist Archroma in über 100 Ländern tätig und beschäftigt 3000 Mitarbeitende in 35 Ländern und verfügt über 26 Produktionsstätten.

stats