Aluflexpack wächst weiter stark

Aluflexpack wächst weiter stark

Die Aluflexpack-Gruppe mit Sitz in Reinach AG, Hersteller von flexiblen Verpackungslösungen, erzielte bis Ende September 176,7 Mio.

Euro Umsatzerlöse (Vorjahr 154,9 Mio. Euro). Dies bedeutet ein Umsatzwachstum von rund 14 Prozent. Gewinnzahlen gab das Unternehmen in seiner Quartalsmeldung nicht bekannt. Im dritten Quartal wurde das Geschäft insbesondere von den Endmärkten Kaffee und Tee sowie Tiernahrung und Pharma unterstützt.

Der Anfang des Jahres publizierte Ausblick des Unternehmens gilt weiterhin. Es wird ein Umsatz von 220 bis 230 Mio. Euro gegenüber 208 Mio. Euro im Vorjahr erwartet. Der Betriebsgewinn (Ebitda) soll 32 bis 35 Mio. Euro erreichen (Vorjahr: 29,5 Mio. Euro).

stats