TSC Printronix Auto ID verstärkt Emea-Team

TSC Printronix Auto ID verstärkt Emea-Team

Der weltweit agierende Druckerhersteller TSC Printronix Auto ID schafft die Position eines „Service Program Specialist“ für die Region Emea neu besetzt sie mit Jaime de Sousa.

De Sousa ist ein Auto-ID-Spezialisten mit IT- und Technik-Kompetenz. Der ehemalige Global Head of Technical Support von Matica Technologies AG ist seit 1. Februar bei TSC. Als Service Program Specialist richtet sich sein Fokus darauf, neue Service-Provider in der Region Emea zu gewinnen und damit das Netzwerk im Bereich technischer Service und Suppport engmaschiger zu gestalten.

TSC Printronix Auto ID ist ein Hersteller von Thermodrucklösungen für das Gesundheitswesen, Produktion, Transport und Logistik, Einzelhandel und Automotive sowie das Gastgewerbe. Das Unternehmen verfügt über die beiden Marken TSC und Printronix Auto ID. TSC und Printronix Auto ID sind Mitglieder der TSC Auto ID Technology Familie. In der Region Emea wird TSC durch die TSC Auto ID Technology Emea GmbH in D-Zorneding repräsentiert. Die GmbH ist verantwortlich für den Verkauf, den Support und das Marketing der beiden Marken TSC und Printronix Auto ID in den Regionen Europa, Mittlerer Osten und Afrika. Geschäftsführer sind Amine Soubai und Ladislav Sloup. TSC Printronix Auto ID verkauft seine Produkte ausschliesslich über Distributoren und Value Added Reseller (VAR).

stats