SVI: Mitgliederversammlung bestätigt und ergä...

SVI: Mitgliederversammlung bestätigt und ergänzt Vorstand für die Amtsperiode 2022 bis 2025

Am vergangenen Donnerstag, den 19. Mai 2022, fand die 59. Mitgliederversammlung des Schweizerische Verpackungsinstituts SVI in den Räumlichkeiten der Feldschlösschen AG in Rheinfelden statt.

Anwesend waren 20 stimmberechtigte Mitglieder. Präsident Philippe Dubois und Geschäftsführer Andreas Zopfi leiteten die Mitgliederversammlung und durch die Traktanden.

In Vorstandangelegenheiten wurde der Rücktritt von Michael Villiger aus dem Vorstand mit Bedauern bekanntgegeben. Er hat die Verpackungsindustrie verlassen und die Branche gewechselt. Der Präsident dankte Villiger für seine Mitarbeit und seine wertvollen Beiträge zugunsten des SVI. Zur Ersatzwahl wurde Tobias Leischner, CEO der Bourquin SA, vorgeschlagen und gewählt. Das SVI möchte zudem die gesamte Wertschöpfungskette der Verpackungswirtschaft personell im Vorstand vertreten haben. Mit Micaël Müller, Leiter CoE für Verpackung bei der Migros Industrie, wurde neu ein Vertreter des Detailhandels in den Vorstand gewählt. Alle weiteren bisherigen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt und Philippe Dubois als Präsident wiedergewählt.

Der Vorstand des SVI für die Amtsperiode 2022 bis 2025 setzt sich nun wie folgt zusammen: Christine Arnet, Philippe Dubois (Präsident), Tobias Leischner, Micaël Müller, Hansruedi Schafflützel (Vizepräsident) und Patrick Semadeni.

stats