Selig-Gruppe ernennt ihren nächsten Präsident...

Selig-Gruppe ernennt ihren nächsten Präsidenten

Der globale Anbieter von Verpackungslösungen Selig Group mit Sitz in Naperville IL, USA, gibt bekannt dass Adam Sheridan mit Wirkung zum 1. Juni die Rolle des Präsidenten der Selig Group übernehmen wird.

Der derzeitige Präsident und CEO der Selig Group, Steve Cassidy, wird sich aus dem Tagesgeschäft als Präsident des Unternehmens zurückziehen, aber die Rolle des CEO beibehalten. Die Ernennung von Sheridan ist laut eigenen Angaben Teil eines geordneten Führungswechsels, der von Steve Cassidy und Bill Crown, dem Vorstandsvorsitzenden von Selig, in den letzten Jahren koordiniert wurde. Cassidy, der in den letzten 19 Jahren als Präsident und CEO tätig war, wird weiterhin das Wachstum des Unternehmens und wichtige strategische Projekte unterstützen und ein aktives Mitglied des Verwaltungsrats bleiben.

Sheridan kam 2015 als Berater des Vorstands zu Selig und hatte die Funktionen des Vice President of Corporate Development and Strategy und des Executive Vice President / General Manager, North America inne. Bevor er zu Selig kam, war er über zehn Jahre lang ein leitendes Mitglied des Unternehmensentwicklungsteams von CC Industries. ER ist Absolvent der University of Wisconsin und der University of Chicago School of Business.

Selig ist mit dem Flexpack-Hersteller Selig Schweiz AG mit Sitz in Niederglatt ZH in der Schweiz vertreten. Die Selig Schweiz AG, die frühere Isco Jacques Schindler AG, gehört seit 2011 zur Gruppe.

stats