Global Aluminium Foil Roller Initiative (Glaf...
Global Aluminium Foil Roller Initiative (Glafri)

Globale Folienwalzer wählen Göksal Güngör für weitere Amtszeit als Präsident

Göksal Güngör wurde auf der 6. Global Aluminium Foil Roller Conference (Glafco) vom 7. bis 9. September 2022 in Istanbul für eine weitere Amtszeit als Präsident der Global Aluminium Foil Roller Initiative (Glafri) gewählt.

Ausserdem wurden Alexander Dörsel von Speira (Europa), Patrick Lawlor von Gränges (USA) und Simon Chan von Xiashun (Asien) von der Generalversammlung in ihren Ämtern als Vizepräsidenten bestätigt; sie werden weiterhin dem Glafri-Vorstand angehören.

Fast 100 Führungskräfte aus allen Kontinenten nahmen an der 6. Global Aluminium Foil Roller Conference teil. Sie vertraten weltweit führende Unternehmen der Aluminiumfolienwalzindustrie sowie wichtige Nutzer von Alufolien und wurden von Experten für E-Mobilität, Einzelhandel und Konsumententrends begleitet. Die wichtigsten Diskussionen unter den Delegierten betrafen Marktentwicklungen auf globaler Ebene sowie Fragen der Nachhaltigkeit und des Recyclings – Themen, die sowohl Chancen als auch Herausforderungen für Aluminiumfolie darstellen. Die Glafri-Mitglieder haben bestätigt, dass sie ihre Aktivitäten auf die Förderung von Aluminiumfolie und auf Umweltfragen fokussieren wollen.

CRU, eines der Marktforschungsunternehmen der Branche, präsentierte die globalen Aussichten für Aluminiumfolie. CRU erwartet für Aluminiumfolie ein durchschnittliches jährliches Wachstum (CAGR) von mehr als 3 % im Zeitraum 2021 bis 2027. Der Folienkonsum wird demnach fast 8 Millionen Tonnen betragen, was einem Anstieg von mehr als 1,3 Millionen Tonnen im Sechsjahreszeitraum entspricht.

Die Global Aluminium Foil Roller Initiative (Glafri) ist der globale Verband, der Massnahmen zur Nachhaltigkeit koordiniert, um das Wachstum des Aluminiumfolienmarktes zu unterstützen und innovative Entwicklungen zu fördern. Die Glafri-Mitglieder sind Folienwalzer und -ausrüster und repräsentieren etwa 55% der weltweiten Aluminiumfolienproduktion.

Themen
Aluminium
stats