Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 28.11.2019

Wechsel an der Spitze von Nestlé Schweiz

Nestlé Schweiz hat angekündigt, dass die amtierende Marktchefin Muriel Lienau ab 1. Januar 2020 die Leitung der Kategorie Waters für die Zone Europa, Mittlerer Osten und Nordafrika übernehmen wird. Ihr designierter Nachfolger ist Eugenio Simioni, seit November 2015 Leiter der Kommunikation der Nestlé Gruppe. Ab dem 1. Januar 2020 übernimmt er als Marktchef die Leitung von Nestlé Schweiz.

Simioni kam 1989 zur Nestlé-Gruppe und verfügt über umfangreiche internationale Erfahrung. Er war in verschiedenen Positionen tätig und übernahm zunehmend Verantwortung in den Bereichen Internal Audit, Logistik, Vertrieb, Marketing und Kommunikation. Er war in Australien, Südkorea, auf den Philippinen und in der Schweiz tätig. Bereits zwischen 2011 und 2015 führte er Nestlé Schweiz. Er verfügt daher über tiefe Kenntnisse des Schweizer Marktes, der hiesigen Handelspartner sowie der regionalen und nationalen Akteure und Institutionen. Seine Nachfolge als Leiter Kommunikation der Nestlé-Gruppe wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Muriel Lienau stiess 1991 zu Nestlé und bekleidete seitdem verschiedene Führungspositionen im Bereich Marketing in Deutschland und Frankreich. Im Jahr 2007 übernahm sie die Leitung der Aktivitäten Getränke in Frankreich. Im Jahr 2015 wurde sie zur Leiterin Marketing und Sales von Nestlé Waters Global ernannt, bevor sie als Marktchefin zu Nestlé Schweiz stiess.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen