Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 07.10.2019

Walki schliesst Übernahme von Mondi Belcoat ab

Die Walki Gruppe mit Sitz in FIN-Espoo gibt bekannt, dass sie den Kauf von Mondi Belcoat NV, einem belgischen Extrusionsbeschichtungsunternehmen der Mondi Gruppe, mit 100 Prozent der Unternehmensanteile abgeschlossen hat. Mit der Übernahme von Belcoat erweitert Walki seine bestehenden Produktionsstätten in Mitteleuropa um weitere Produktions- und wertschöpfende Service-Kapazitäten. Belcoat produziert hochspezialisierte, extrusionsbeschichtete Produkte und bedient damit Kunden in den Bereichen Schutzbekleidung, Imaging und Automotive sowie in anderen Spezialsektoren. Das Unternehmen betreibt eine Produktionsstätte in Duffel/Belgien und beschäftigt knapp über 100 Mitarbeitende. Im Jahr 2018 erwirtschaftete Belcoat einen Umsatz von 37 Millionen Euro. Die finanziellen Konditionen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Die Walki Group ist ein Hersteller von technischen Laminaten und Verpackungslösungen. Sie bietet mit faserbasierten, mehrfach laminierten Produkten u.a. Barriere-Verpackungslösungen. Walki Group unterhält Fertigungsstätten in Finnland, Deutschland, den Niederlanden, Polen, Grossbritannien, Russland und China und beschäftigt rund 950 Mitarbeitende. Sie verzeichnet einen jährlichen Nettoumsatz von über 300 Millionen Euro.

Mondi ist in der Schweiz mit der Handelsniederlassung Mondi Packaging Rothrist in Rothrist AG vertreten.

www.mondigroup.com

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen