Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 10.07.2020

Virtueller Erfolg für Mosca: Digitale Messe stösst auf grosses Interesse

Als Ausweichprogramm zu den entfallenen Fachmessen in diesem Jahr bietet die Mosca GmbH mit Sitz in D-Waldbrunn seit dem 11. Mai 2020 die Möglichkeit, Maschinenneuheiten sowie Konzepte für digitale Prozesse auf einem virtuellen Messestand zu erleben. Eine Woche lang – vom 11.05. bis 15.05. – standen zudem Mosca-Experten im Live-Chat Rede und Antwort. Nach knapp zwei Monaten Laufzeit für das digitale Angebot kann Mosca eine positive Zwischenbilanz ziehen: Der virtuelle Messestand wurde über 5000 Mal aufgerufen, Besucher kamen vor allem aus Deutschland, den USA, Polen, den Niederlanden, Finnland, Österreich und Spanien. Nach wie vor bietet Mosca unter https://exhibition.mosca.com multimediale Informationen zu seinem Portfolio.

Der virtuelle Rundgang führt an verschiedenen Stationen durch Produktneuheiten sowie die Bereiche Umreifungsband und Service. Animationsvideos veranschaulichen digitale Anwendungen wie beispielsweise Predictive Maintenance und neue Modelle wie Pay-Per-Use. Ein Highlight des Standes ist eine virtuell nachgebildete Umreifungslinie bestehend aus mehreren Maschinen des Mosca-Portfolios sowie einem Roboter von Fuji Robotics und einem Stretchwickler von Movitec. Die Linie demonstriert, wie in einem vollautomatischen Prozess Packstücke gemäss ihrer Spezifikationen umreift, palettiert und für den Transport vorbereitet werden. Die dafür genutzten High-End-Maschinen können über einen Leitstand gesteuert werden, aber auch Informationen über RFID-Tags auf den Packstücken auslesen oder eigenständig Informationen der vorgeschalteten Maschinen verarbeiten.

Die Mosca GmbH ist Systemlieferant, Entwickler und Hersteller von qualitativ hochwertigen Umreifungsmaschinen, Umreifungsbändern und Transportgutsicherungssystemen in professionellen und industriellen Anwendungen. In der Schweiz werden die Maschinen von Mosca von der Tanner & Co. AG mit Sitz in Meisterschwanden vertrieben.

www.mosca.com

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Virtueller Erfolg für Mosca: Digitale Messe stösst auf grosses Interesse
Nachrichten | 14.08.2020

Heidelberger Druckmaschinen verkauft belgisches Tochterunternehmen Cerm

Die Heidelberger Druckmaschinen AG mit Sitz in D-Heidelberg hat das belgische Tochterunternehmen Cerm N.V. Ende Juli im Rahmen eines Management-Buyouts verkauft. Cerm entwickelt insbesondere Management-Informationssof...

Weiter lesen

  | Virtueller Erfolg für Mosca: Digitale Messe stösst auf grosses Interesse
Nachrichten | 14.08.2020

Heidelberger Druckmaschinen mit Umsatzeinbruch und positivem Ergebnis im ersten Quartal

Dank der Umsetzung von Massnahmen des im März dieses Jahres gestarteten Transformationsprogramms zur Steigerung von Profitabilität, Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftssicherung realisiert die Heidelberger Druckmaschinen...

Weiter lesen

  | Virtueller Erfolg für Mosca: Digitale Messe stösst auf grosses Interesse
Nachrichten | 14.08.2020

Alle Saropack Standorte sind ab September klimaneutral

Der im ganzen D-A-CH Raum tätige Folienverpackungsspezialist Saropack AG mit Hauptsitz in Rorschach meldet die vollständige Klimaneutralität aller Standorte. Im Rahmen der Sarogreen Strategie wird ab 1. September 2020...

Weiter lesen