Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 30.10.2019

Verwaltungsaufwand drosselt Schweizer Produktivität

Die Schweiz zählt beim Zeitaufwand für Verwaltungstätigkeiten zu den Schlusslichtern der führenden Industrieländer. Das zeigen Ergebnisse der Studie «We Power the Nation», die auf einer Umfrage unter 3000 Unternehmen in zwölf Ländern basieren. Die unabhängige Studie realisierte YouGov im Auftrag von Sage, britischer Anbieter für cloudbasierte Unternehmenslösungen. Sie hebt die Folgen der international politischen Unsicherheit auf den Handel hervor und zeigt, wie sich Technologie und Digitalisierung auf die Produktivität der Unternehmen auswirken. Während rund die Hälfte der befragten Schweizer Unternehmen eine Zunahme des Handels im kommenden Jahr erwartet, zählt die Schweiz beim Zeitaufwand für die Administration zu den Schlusslichtern.

In den zwölf befragten Ländern beträgt der Zeitanteil, der während einer durchschnittlichen Arbeitswoche für unproduktive administrative Aufgaben aufgewendet wird, 5,2 Prozent. Das betrifft Zeitaufwand etwa für das Mahnwesen, die Bearbeitung von Rechnungen oder Personalaufgaben, der durch den Einsatz von Technologie und digitalen Tools reduziert werden könnte. Die Schweiz liegt mit 7 Prozent an drittletzter Stelle. Nur Frankreich (7,5 Prozent) und Spanien (10,5 Prozent) weisen noch höhere Werte auf.

Generell zeigt die Studie auf, dass das globale «Productivity Puzzle» noch lange nicht gelöst ist. Der Gesamtbetrag der wirtschaftlichen Wertschöpfungsverluste, die in den letzten zwölf Monaten durch administrative Tätigkeiten entstanden sind, belief sich auf rund 568 Milliarden CHF) was einem Anstieg von 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Verwaltungsaufwand drosselt Schweizer Produktivität
Nachrichten | 06.08.2021

Heidelberg startet mit hohem Bestellvolumen in das neue Geschäftsjahr

Die Heidelberger Druckmaschinen AG mit Sitz in D-Heidelberg ist positiv ins neue Geschäftsjahr 2021/22 (1. April 2021 bis 31. März 2022) gestartet. Dank einer breiten Markterholung in fast allen Regionen und zunehmend...

Weiter lesen

  | Verwaltungsaufwand drosselt Schweizer Produktivität
Nachrichten | 05.08.2021

Erneuter Rückgang des KOF Konjunkturbarometers – Schweizer Wirtschaft dennoch auf Erholungskurs

Das KOF Konjunkturbarometer sinkt im Juli um 3,5 Punkte auf 129,8 Zähler. Im Juni stand das Barometer noch bei 133,3 und im Mai sogar bei 143,6. Trotz dieses nun zweiten Rückgangs in Folge deutet das KOF Konjunkturbar...

Weiter lesen

  | Verwaltungsaufwand drosselt Schweizer Produktivität
Nachrichten | 05.08.2021

Thomas Hähn übernimmt den Vertrieb in der DACH-Region bei Sacmi Packaging & Chocolate

Sacmi Packaging & Chocolate Swiss SA mit Sitz in Neuhausen am Rheinfall hat mit Thomas Hähn (45) einen neuen Vertriebsleiter für Prozess- und Formanlagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz berufen. Seit de...

Weiter lesen