Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Logistiknews | 19.12.2019

Veränderungen im Vorstand bei Jungheinrich

Die Jungheinrich AG mit Sitz in Hamburg gibt Veränderungen im Vorstand bekannt. Dr. Klaus-Dieter Rosenbach (61), Vorstand Logistiksysteme, scheidet aus gesundheitlichen Gründen auf eigenen Wunsch vorzeitig aus. Rosenbach trat 1991 in die Jungheinrich AG ein. Im Jahr 2008 wurde er zum Technikvorstand von Jungheinrich bestellt, seit 2015 verantwortet der Diplom-Ingenieur das Ressort Logistiksysteme.

Der Aufsichtsrat und der Vorstand haben sich dazu entschlossen, im Zuge des Austritts von Rosenbach den Vorstand zum April 2020 zu verkleinern und die Anzahl der Ressorts von fünf auf vier zu reduzieren. Zum 1. Januar 2020 wird Sabine Neuss als neue Vorständin das Ressort Technik vom Vorstandsvorsitzenden Dr. Lars Brzoska übernehmen.

Das Unternehmen ist mit der Jungheinrich AG in Hirschthal in der Schweiz vertreten.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

  | Veränderungen im Vorstand bei Jungheinrich
Logistiknews | 04.11.2015

Lagersystem von Kardex Remstar beschleunigt Kommissionierung von Kleinteilen

Der Intralogistikanbieter Kardex Remstar, Teil der Kardex Systems AG in Volketswil, lancierte mit der Produktfamilie «Vertical Buffer Module» eine neue Generation von Lagersystemen. Sie besteht aus einem Regalsystem m...

Weiter lesen

  | Veränderungen im Vorstand bei Jungheinrich
Logistiknews | 13.11.2015

Staplerberater.de: Sieben E-Books rund um Gabelstapler und Flurförderzeuge zum kostenlosen Download

Der Online-Dienst Staplerberater.de hat Fachinformationen zum Thema Gabelstapler in Form von E-Books veröffentlicht, die kostenlos heruntergeladen werden können. Themen sind Anschaffung, Bedienung, Sicherheit und Pfle...

Weiter lesen

  | Veränderungen im Vorstand bei Jungheinrich
Logistiknews | 17.11.2015

Kräftiger Helfer fürs textile Umreifen - VTT AG lanciert leistungsstarkes Handspanngerät

Mit dem Handspanngerät VTT-CBT35 lanciert die Muttenzer VTT AG einen Akku-Spanner für das textile Umreifen mit besonders hohen Vorspannkräften. Die Werte können zwischen 350 und 800 daN eingestellt werden. Damit könne...

Weiter lesen