Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 08.02.2019

Uteco integriert Kodak Ultrastream Technologie in seine Verpackungsdruckmaschinen

Die italienische Uteco Converting S.p.A. mit Sitz in Colognola ai Colli (VR) hat eine Vereinbarung mit Kodak zum Kauf der mit der Ultrastream Technologie ausgestatteten Inkjet-Drucksysteme von Kodak unterzeichnet. Die Kodak Ultrastream Technologie wurde erstmals als Konzept-Demonstration auf der Drupa 2016 präsentiert. Die Continuous-Inkjet-Technologie bietet eine Auflösung von 600 x 1800 dpi bei einer Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 150 m/min und verwendet umweltfreundliche Tinten auf Wasserbasis für den Druck auf Kunststoffen und Papier. Uteco wird zu den ersten Maschinenherstellern gehören, welche die Kodak Ultrastream Technologie verwenden, um ihr Programm hochproduktiver Digitaldruckmaschinen für flexible Verpackungen bis zum Jahr 2020 auszubauen.

Die Uteco Gruppe ist ein Hersteller und Lieferant von Produktionsanlagen im Bereich flexibler Verpackungen. Das Produktprogramm des Unternehmens besteht aus Flexodruck-, Tiefdruck-, Beschichtungs- und Kaschiermaschinen sowie Hightech-

Eastman Kodak ist mit der Eastman Kodak Sàrl in Lonay VD und der Kodak SA mit Sitz in Gland VD in der Schweiz vertreten.

www.uteco.com

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen