Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 16.09.2020

Umfangreiches Hygienekonzept zur Messelaufzeit 2021 für die Interpack

Die Messe Düsseldorf setzt auf ein umfassendes Hygienekonzept zum Schutz von Ausstellern und Besuchern. „Die Interpack ist die wichtigste Veranstaltung der internationalen Verpackungsbranche und gerade auch in Krisenzeiten ein wichtiger Impulsgeber für eine erfolgreiche Zukunft der beteiligten Unternehmen. Daher setzen wir alles daran, dieser Verantwortung gerecht zu werden und gleichzeitig einen bestmöglichen Gesundheitsschutz der Menschen auf unserem Messegelände zu gewährleisten“, sagt Thomas Dohse, Project Director der Interpack.

Das Hygienekonzept unter dem Motto „Pro Taction – Back to Business“ hat sich bereits im Rahmen des „Caravan Salon“ bewährt, der ersten Messe auf dem Düsseldorfer Messegelände nach der Corona-Pause. Neben einem ausschliesslichen Online-Vorverkauf von personalisierten Tickets, prägten umfangreiche Hygienemassnahmen vor Ort das Konzept. Details dazu auf www.interpack.de

Die Messe Düsseldorf GmbH wird in der Schweiz durch die MAS-Concept AG in Zug vertreten.

www.messe-duesseldorf.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Umfangreiches Hygienekonzept zur Messelaufzeit 2021 für die Interpack
Nachrichten | 25.09.2020

Coveris übernimmt deutschen Papierbeutelhersteller HLB|SFV

Coveris mit Sitz in Wien meldet die Übernahme des Familienunternehmens HLB|SFV Verpackung Hettmannsperger & Löchner GmbH & Co. KG mit Sitz in Bruchsal, welches vor allem verschiedenste Varianten von Beuteln so...

Weiter lesen

  | Umfangreiches Hygienekonzept zur Messelaufzeit 2021 für die Interpack
Nachrichten | 25.09.2020

Büsser Formenbau gewinnt einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis

Für sein „Tetheringsystem für Verschlusskappen TC-Cap-One“ gewinnt die Büsser Formenbau AG mit Sitz in Neuhaus SG einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis 2020. Die Jury-Wertung lautete: „Im Rahmen der EU-Rich...

Weiter lesen

  | Umfangreiches Hygienekonzept zur Messelaufzeit 2021 für die Interpack
Nachrichten | 25.09.2020

Geschäftsführer Stephan Bitterlin beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI ausgeschieden

Der Geschäftsführer Stephan Bitterlin hat das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI zum 15. September 2020 verlassen. SVI-Präsident Philippe Dubois wurde vom Vorstand beauftragt, das SVI zu leiten, bis ein neuer Gesc...

Weiter lesen