Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 10.01.2020

Tesa mit neuem Vorstand – Wechsel auch im Aufsichtsrat

Mit einem neuen Team startet der Vorstand der Tesa SE mit Sitz in D-Norderstedt ins neue Jahr. Wie bereits im September 2019 bekanntgegeben wurde, hat Dr. Norman Goldberg am 1. Januar 2020 das Amt des Vorsitzenden des Vorstands der Tesa SE übernommen und die Nachfolge von Dr. Robert Gereke angetreten, der zum 31. Dezember 2019 in den Ruhestand gegangen ist. Der promovierte Chemiker Goldberg war in den vergangenen drei Jahren für das industrielle Direktgeschäft des internationalen Technologie-Konzerns mit Sitz in Norderstedt bei Hamburg verantwortlich.

Ebenfalls mit Wirkung zum 1. Januar 2020 hat der Aufsichtsrat Angela Cackovich in den Vorstand bestellt. Sie leitet in dieser Position zukünftig den Bereich Direct Industries. Cackovich war seit 2011 bei der Henkel KGaA & Co. KG in verschiedenen globalen Management-Positionen tätig. Unter anderem verantwortete sie das Geschäft mit Klebstoffen für die Automobil- und die Luftfahrtindustrie in Europa, den USA und Lateinamerika sowie das weltweite Geschäft mit Klebstoffen für Bauindustrie und Handwerk. 

Dr. Jörg Diesfeld, bis Ende 2019 Vice President Finance Pharmacy & Selective Brands bei der Beiersdorf AG, folgt mit Beginn des Jahres als neuer Tesa Finanzvorstand auf Jan Christoph Teetz, der seit 2006 diese Position ausgeübt hatte und sein Mandat zum 30. April 2020 niederlegen wird. Diesfeld startete seine Karriere 1998 als Betriebswirt und Strategic Management Consultant bei der Boston Consulting Group. Seit 2003 übte er bei der Beiersdorf AG verschiedene leitende Positionen aus, darunter als Finance Director in Russland und Regional Vice President Finance in den USA.

Den vierköpfigen Tesa Vorstand komplettiert Oliver Höfs. Er ist bereits seit 21 Jahren im Unternehmen und verantwortet seit 2016 als Vorstand Trade das Handelsgeschäft des tesa Konzerns. Internationale Erfahrungen hatte Höfs zuvor unter anderem als Geschäftsführer der Tochtergesellschaften in Korea und China sowie als Regionalleiter tesa Osteuropa gesammelt.

Personelle Veränderungen gibt es ab 1. Januar 2020 auch im Tesa Aufsichtsrat. Für den langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Ulrich Schmidt rückt der bisherige stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Martin Stark an die Spitze nach. Neu im Gremium ist Dessi Temperley, Finanzvorständin der Beiersdorf AG. 

Tesa ist in der Schweiz mit der Tesa Tape Schweiz AG in Urdorf vertreten.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen