Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 14.10.2020

Tata Steel Packaging ernennt neuen Verkaufsdirektor

Luc W Brantjes wurde zum weltweiten Verkaufsdirektor für den Verpackungssektor der indischen Tata Steel Ltd. mit Europasitz in NL-IJmuiden ernannt. Er begann seine Karriere bei Hoogovens in den späten neunziger Jahren und wechselte dann in den Verpackungssektor von Tata Steel, wo er anschliessend sechs Jahre lang als Kundenbetreuer und kaufmännischer Leiter tätig war. Nach einer Reihe von Managementpositionen bei Tata Steel kehrte er 2008 als kaufmännischer Direktor und Teil des Führungsteams in den Verpackungssektor des Unternehmens zurück. Unmittelbar vor dieser letzten Ernennung war Brantjes für den Verkauf im technischen Sektor von Tata Steel verantwortlich, der Schwerfahrzeuge, Kühler, Trommeln, Re-Roller, europäische OEM-Kunden und alle unabhängigen Stahl-Service-Center umfasst. Brantjes ist Absolvent der Universität Amsterdam, wo er Betriebswirtschaft studierte.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Tata Steel Packaging ernennt neuen Verkaufsdirektor
Nachrichten | 29.10.2020

Heidelberg zieht positive Bilanz ihrer Innovation Week

Mehrere tausend Registrierungen aus über 100 Ländern, mehrere hundert vereinbarte Einzelgespräche mit Entscheidern und rund 100.000fach geklickte Videos – das ist die Bilanz von fünf Tagen Innovation Week der Heidelbe...

Weiter lesen

  | Tata Steel Packaging ernennt neuen Verkaufsdirektor
Nachrichten | 29.10.2020

Bundesrat verbietet Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen - vorerst keine Messen mehr in der Schweiz möglich

Der Bundesrat hat mit Beschluss vom 28. Oktober 2020 alle Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen in der ganzen Schweiz unbefristet verboten, ausgenommen sind Parlaments- und Gemeindeversammlungen. Damit dürften auch...

Weiter lesen

  | Tata Steel Packaging ernennt neuen Verkaufsdirektor
Nachrichten | 28.10.2020

EUBP: Biokunststoffe erfüllen alle EU-Sicherheitsstandards

Produkte aus biobasiertem Kunststoff müssen vor ihrer Marktzulassung in der Europäischen Union (EU) dieselben Testverfahren wie herkömmliche Kunststoffprodukte durchlaufen. Ein Gesundheitsrisiko für Konsumenten soll d...

Weiter lesen