Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 19.06.2019

Tag des Schweizer Handels am 21. Juni

Am 21. Juni findet der Tag des Handels von 13.30 Uhr bis 15.45 Uhr im Kursaal Bern unter dem Motto «Dem Handel ein Gesicht geben» statt. Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Verband Handel Schweiz den Tag des Handels – im Beisein von UnternehmerInnen aus zahlreichen Handelsbranchen, Experten und Politikern. Am Vormittag führen mehrere Handelsverbände ihre Generalversammlungen durch.

Als Keynote Speaker wirkt Prof. Dr. Dr. Hans-Werner Sinn, Deutschlands bekanntester Ökonom und einer der prägenden Köpfe bei wirtschafts- und sozialpolitischen Debatten. Der emeritierte Präsident am ifo Institut und Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität München gründete und leitete das internationale Cesifo-Forschernetzwerk und das Forschungsinstitut CES. Er war Vorsitzender des Weltverbandes der Finanzwissenschaftler (IIPF) und Vorsitzender des Vereins der deutschsprachigen Ökonomen (VfS). In den letzten Jahren beschäftigte er sich vor allem mit der Eurokrise, der Europäischen Zentralbank, dem Brexit, mit Demographie und Migration, sowie mit grüner Energie.

In der Podiumsdiskussion beziehen Elisabeth Schneider-Schneiter, Präsidentin der Aussenpolitischen Kommission APK, Nationalrätin CVP, Andreas Aebi, Präsident der APK, Nationalrat SVP und Christa Markwalder, Mitglied der APK, Nationalrätin FDP, Position zu aktuellen Kernthemen des Schweizer Handels.

Handel Schweiz ist der Dachverband des Handels, dem 33 Branchenverbände mit insgesamt 3700 Unternehmen angehören. Handel Schweiz vertritt eine liberale Politik und setzt sich für eine starke Schweiz ein. Der Handel ist mit 680.000 Mitarbeitenden der wichtigste private Arbeitgeber der Schweiz.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen