Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 14.09.2020

SSI Schäfer tritt der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" bei

SSI Schäfer tritt laut eigenen Angaben der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" bei, um seine Stimme für nachhaltige, wirtschaftliche und zukunftssichere Intralogistik zu erheben. Ein Rennen, das wir gewinnen können – so lautet die Maxime der klimabewussten Unternehmen, die an der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" teilnehmen. Die Initiative, die darauf abzielt, Innovationen und nachhaltige Geschäftsmodelle zu fördern, bietet eine Plattform, um die Beiträge zur Erreichung der 17 nachhaltigen Klimaziele der Vereinten Nationen (UN Sustainable Development Goals, UNSDGs) weltweit sichtbar zu machen.

50 weltweit tätige Unternehmen aus verschiedenen Branchen kommen zusammen, um zu zeigen, wie sie ihre Aktivitäten und Geschäftsmodelle auf eine nachhaltigere Zukunft ausrichten. Unter den Teilnehmern ist SSI Schäfer das einzige Mitglied der Intralogistikbranche und empfiehlt sich als Partner mit einem Portfolio an nachhaltigen Lösungen und Initiativen getreu dem Unternehmensleitspruch "Think Tomorrow".

Die deutsche SSI Schäfer GmbH mit Sitz in Neunkirchen / Siegerland ist in der Schweiz mit der SSI Schäfer AG in Neunkirch SH vertreten.

www.ssi-schaefer.ch

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | SSI Schäfer tritt der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" bei
Nachrichten | 25.09.2020

Coveris übernimmt deutschen Papierbeutelhersteller HLB|SFV

Coveris mit Sitz in Wien meldet die Übernahme des Familienunternehmens HLB|SFV Verpackung Hettmannsperger & Löchner GmbH & Co. KG mit Sitz in Bruchsal, welches vor allem verschiedenste Varianten von Beuteln so...

Weiter lesen

  | SSI Schäfer tritt der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" bei
Nachrichten | 25.09.2020

Büsser Formenbau gewinnt einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis

Für sein „Tetheringsystem für Verschlusskappen TC-Cap-One“ gewinnt die Büsser Formenbau AG mit Sitz in Neuhaus SG einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis 2020. Die Jury-Wertung lautete: „Im Rahmen der EU-Rich...

Weiter lesen

  | SSI Schäfer tritt der Initiative "50 Sustainability and Climate Leaders" bei
Nachrichten | 25.09.2020

Geschäftsführer Stephan Bitterlin beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI ausgeschieden

Der Geschäftsführer Stephan Bitterlin hat das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI zum 15. September 2020 verlassen. SVI-Präsident Philippe Dubois wurde vom Vorstand beauftragt, das SVI zu leiten, bis ein neuer Gesc...

Weiter lesen