Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 06.02.2019

Smurfit Kappa startet Better Planet Packaging Design Challenge

Laut Statistik entfallen fast 40 Prozent aller verarbeiteten Kunststoffe in Europa auf Verpackungen, von denen grosse Mengen nicht vollständig recycelt werden können. Smurfit Kappa sieht sich in der Verantwortung, einen Beitrag zu leisten und nicht recycelbare Abfallmengen durch papierbasierte Lösungen nachhaltig zu ersetzen. So wurde die „Better Planet Packaging Design Challenge“ ins Leben gerufen, welche vor dem Hintergrund des Crowdsourcing-Gedankens neue Ideen und Ansätze für die Zukunft generieren soll. Im Fokus des Wettbewerbs stehen zwei zentrale Aufgabenstellungen:

1. Die Entwicklung einer Alternative zur Stretchfolie, die zur Verbesserung der Stabilität während Transport und Lagerung um Paletten gewickelt wird.

2. Die Entwicklung einer rein papierbasierten Verpackungslösung für den Onlinehandel, die für den Versand temperatursensibler Produkte (z.B. Schokolade) geeignet ist.

Der Wettbewerb läuft bis Freitag, den 29. März 2019. Bis zu diesem Datum können alle interessierten Innovatoren ihre Ideen zu einer oder auch beiden Design Challenges einreichen. Der Gewinner jeder einzelnen Design Challenge erhält eine Prämie in Höhe von 8.000 Euro. Die prämierten Ideen werden beim Smurfit Kappa Innovation Event im Mai 2019 vorgestellt.

Die „Better Planet Packaging Design Challenge“ wird 2019 erstmals durchgeführt. Der Wettbewerb ist ein Bestandteil der Initiative „Better Planet Packaging“ von Smurfit Kappa, die im September 2018 begann. Sie bildet das Herzstück der Kerngeschäftsstrategie von Smurfit Kappa. Auf der Internetseite des Unternehmens finden interessierte Teilnehmer weitere Informationen zur „Better Planet Packaging Design Challenge“ und zu den Teilnahmebedingungen.

Smurfit Kappa ist mit der Smurfit Kappa Swisswell AG in Möhlin in der Schweiz vertreten.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen