Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 12.10.2020

Positive Signale für die Pro Sweets Cologne 2021

Positive Signale können die Veranstalter der Pro Sweets Cologne rund vier Monate vor der Messe vom 31. Januar bis 3. Februar 2021 vermelden. Zum einen liegen Anmeldungen aus 22 Ländern vor, darunter spezialisierte Lösungsanbieter aus dem gesamten Produktspektrum von Processing- und Verpackungsmaschinen, Robotik und Packaging bis hin zu Ingredients. Zum anderen verzeichnet auch die parallel stattfindende ISM eine gute Nachfrage und ist bereits zu rund 80 Prozent ausgebucht. Potenzielle Hersteller von Süsswaren und Snacks werden die Chance vor Ort in Köln nutzen, um sich auch bei der Zulieferermesse über neuen Branchenlösungen zu informieren.

Auch wenn die Gesamtbeteiligung an der Pro Sweets Cologne nicht das Niveau der Vorjahre erreichen wird, bietet sie weiterhin als Zuliefermesse speziell für die Süsswaren- und Snackindustrie einen klaren Branchenfocus mit gleichzeitiger, direkter Anbindung an die Hersteller dieser Produkte. Beide Messen zusammen bilden im Januar 2021 erneut ein Duo und stellen sich zum Re-Start der Branche mit dem „#B-Safe4business-Konzept“ auch sicher auf.

Zu den von der Koelnmesse erarbeiteten Massnahmen gehören u. a. ein durchgängig geltendes Online-Ticketing mit vollständiger Registrierung, deutlich verbreiterte Gänge, umfassende Hygienemassnahmen und eine Mund/-Nasen-Schutz-Pflicht in allen Bereichen ausser auf Sitzplätzen in den Ständen und in der Gastronomie. Das gesamte Konzept im Überblick: www.koelnmesse.de/besafe

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Positive Signale für die Pro Sweets Cologne 2021
Nachrichten | 29.10.2020

Heidelberg zieht positive Bilanz ihrer Innovation Week

Mehrere tausend Registrierungen aus über 100 Ländern, mehrere hundert vereinbarte Einzelgespräche mit Entscheidern und rund 100.000fach geklickte Videos – das ist die Bilanz von fünf Tagen Innovation Week der Heidelbe...

Weiter lesen

  | Positive Signale für die Pro Sweets Cologne 2021
Nachrichten | 29.10.2020

Bundesrat verbietet Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen - vorerst keine Messen mehr in der Schweiz möglich

Der Bundesrat hat mit Beschluss vom 28. Oktober 2020 alle Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen in der ganzen Schweiz unbefristet verboten, ausgenommen sind Parlaments- und Gemeindeversammlungen. Damit dürften auch...

Weiter lesen

  | Positive Signale für die Pro Sweets Cologne 2021
Nachrichten | 28.10.2020

EUBP: Biokunststoffe erfüllen alle EU-Sicherheitsstandards

Produkte aus biobasiertem Kunststoff müssen vor ihrer Marktzulassung in der Europäischen Union (EU) dieselben Testverfahren wie herkömmliche Kunststoffprodukte durchlaufen. Ein Gesundheitsrisiko für Konsumenten soll d...

Weiter lesen