Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 29.10.2019

Otto Hofstetter Holding übernimmt Otto Systems vollständig

Die Otto Hofstetter Holding mit Sitz in Uznach SG wurde Ende Juli Alleingesellschafter der Otto Systems AG ebenfalls mit Sitz in Uznach. Otto Systems war seit ihrer Gründung im Frühjahr 2017bis anhin ein 50:50-Joint Venture zwischen Otto Hofstetter und der koreanischen Yudo-Gruppe. Die Änderung der Aktionärsstruktur erfolgte laut eigenen Angaben einvernehmlich und hat keinen Einfluss auf die weitere Partnerschaft im Bereich Robotik und Heisskanalsysteme. Zum Ausstieg der Koreaner wurden keine Gründe genannt, ebenso blieb der Kaufpreis geheim.

Die Otto Hofstetter AG ist tätig im Werkzeug- und Formenbau für Spritzgiesswerkzeuge in der PET- und Verpackungsindustrie und befindet sich zu 100 Prozent in Familienbesitz. Otto Systems konzentriert sich auf die Beratung und das Engineering von schlüsselfertigen Systemen zur Herstellung von PET-Preforms.

https://www.otto-systems.com

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen