Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 07.09.2020

Neues Führungsduo leitet Wilco

Die Wilco AG mit Sitz in Wohlen komplettiert die Unternehmensleitung. Seit 1. September verstärkt Marco Samà (45) die Geschäftsleitung der Wilco. Der gebürtige Zürcher Oberländer übernimmt den kaufmännischen Bereich und bildet mit Dr. Uwe Bräuning das neue Führungsduo des Maschinenherstellers für Dichtheitsprüfung und visuelle Inspektion. Samà wird als Geschäftsführer die kaufmännischen Bereiche mit Schwerpunkt Vertrieb, Finanzen, HR, IT und After Sales leiten. Bräuning verantwortet als Geschäftsführer die technischen Bereiche mit Schwerpunkt Forschung & Entwicklung, Engineering und Produktion. Verwaltungsrats­präsident ist Dr. Hagen Gehringer.

Samà absolvierte sein Studium in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich und verfügt über einen MBA in Economics und Finance. Er arbeitete mehrere Jahre im Bereich der Unternehmensakquisitionen und wirkte zuletzt in unterschiedlichen Führungsfunktionen sowohl für grosse Unternehmen als auch in Start-Ups.

Wilco ist eine Lösungsanbieterin von Inspektionssystemen für die Pharma-, Biotech-, Diagnose-, Medizinprodukte- und Verpackungsindustrie rund um den Globus. Wilco wurde 1971 in der Schweiz gegründet und gehört seit 2013 zum deutschen Spezialmaschinenbauer Bausch+Ströbel Maschinenfabrik Ilshofen GmbH+Co. KG.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Neues Führungsduo leitet Wilco
Nachrichten | 25.09.2020

Coveris übernimmt deutschen Papierbeutelhersteller HLB|SFV

Coveris mit Sitz in Wien meldet die Übernahme des Familienunternehmens HLB|SFV Verpackung Hettmannsperger & Löchner GmbH & Co. KG mit Sitz in Bruchsal, welches vor allem verschiedenste Varianten von Beuteln so...

Weiter lesen

  | Neues Führungsduo leitet Wilco
Nachrichten | 25.09.2020

Büsser Formenbau gewinnt einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis

Für sein „Tetheringsystem für Verschlusskappen TC-Cap-One“ gewinnt die Büsser Formenbau AG mit Sitz in Neuhaus SG einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis 2020. Die Jury-Wertung lautete: „Im Rahmen der EU-Rich...

Weiter lesen

  | Neues Führungsduo leitet Wilco
Nachrichten | 25.09.2020

Geschäftsführer Stephan Bitterlin beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI ausgeschieden

Der Geschäftsführer Stephan Bitterlin hat das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI zum 15. September 2020 verlassen. SVI-Präsident Philippe Dubois wurde vom Vorstand beauftragt, das SVI zu leiten, bis ein neuer Gesc...

Weiter lesen