Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 06.06.2019

Neschen übernimmt Netra

Die zur deutschen Blue Cap-Gruppe mit Sitz in München gehörende Neschen Coating GmbH mit Sitz in D-Bückeburg, ein Hersteller von Druckmedien, Funktions- und Reparaturfolien, Laminatoren sowie industriellen Beschichtungslösungen, übernimmt die Netra AG mit Sitz in Emmen LU und erweitert somit seinen europäischen Vertrieb um einen weiteren Standort. Netra wird in das Vertriebsnetz der Filmolux-Tochtergesellschaften von Neschen integriert. Die Filmolux-Gruppe stellt für die Neschen-Produkte und dazugehörige Handelswaren einen eigenen Vertriebskanal dar und ist somit laut eigenen Angaben ein Alleinstellungsmerkmal für Neschen im europäischen Wettbewerb. Neben dem neuen Standort in der Schweiz ist Filmolux bereits in Italien, Frankreich, Benelux, Österreich und Deutschland vertreten.

Netra wurde 1989 in Emmen gegründet und erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Jahresumsatz von rund 1,6 Mio. CHF bei einem positiven operativen Ergebnis. Das übernommene Unternehmen soll zukünftig unter dem Namen Filmolux Schweiz firmieren.

www.blue-cap.de

www.neschen.de

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen